Irischer Lachs

1122

Durch sein festes, delikates Fleisch besitzt irischer Bio-Lachs die beste Qualität.

Ohne Haut und einzeln abgepackt eignen sich unsere Naturland zertifizierten Lachs-Filets für einfache und exquisite Gerichte.

 

 

Das Ganze verstehenProduktinfos

Lachs-Filets Natur aus Irland

Wir arbeiten mit The Irish Organic Salmon Company zusammen, die in Rinmore Ballylar, ganz im Norden Irlands, Ihren Firmensitz und die Lachsverarbeitung haben. The Irish Organic Salmon Company besitzt in Irland sechs ökologische Aquakulturen im Atlantik, woher unser Biopolar Lachs kommt.

         Aquakultur_TheIrishOrganic-01


Umwelt

Licht:

  • EG-Bio, Naturland und Bio Suisse zertifiziert
  • The Irish Organic Salmon Company ist Gründungsmitglied des irischen Umweltschutzprogramms „Origin Green Food sustainability programme“.
  • Regulierung der Anzahl an Aquakulturen durch die irische Regierung
  • Einsatz von sog. Putzerfischen (Lippfische) zur Prävention und Bekämpfung von Lachsläusen
  • Kooperation in einem Frischwassermuschelprojekt
  • Wärmerückgewinnung, Ökostrom und Umweltmanagement nach ISO 14001 bei der Verarbeitung (inkl. Abfall-, Energie-, Wassermanagement) 
  • direkter Transport mit einmal Umladen
  • Wärmerückgewinnung und automatisierte Temperaturüberwachung in den zwei deutschen Lägern

Schatten:

  • The Irish Organic Salmon Company besitzt auch zwei konventionelle Aquakulturen
  • sowohl das Produktionsgebäude in Irland als auch das Großhandelsgebäude in Deutschland sind relativ alte Gebäude (keine Öko-Häuser mit bspw. Solarenergie)
  • kein Transport auf Schienen, sondern mit LKW und Fähre (kein Öko-Sprit).

Aquakultur-Irland-08.2012 

Tierwohl

Licht:

  • EG-Bio, Naturland und Bio Suisse zertifiziert (artgerechte Haltung, niedrige Besatzdichten, Bio-Futter, Naturheilverfahren bevorzugt, zeitnahe Schlachtung nach Fang)
  • großzügige Gehege mit vielen Strömungen im Nordatlantik (Lachse bewegen sich dadurch mehr als bspw. norwegischer Lachs in Fjorden)

Schatten:

  • Ökologische Aquakultur entspricht nicht der natürlichen Lebensweise von Lachsen. Der Lachs ist vor der Geschlechtsreife ein Schwarmtier, hat aber auch in der Öko-Aquakultur einen eingeschränkten Lebensraum. Für diesen Punkt gibt es -20 % in der Bewertung.
  • Durch die Zuchtmethode der Aquakultur treten Lachs-Krankheiten häufiger auf als in freier Wildbahn.

Kutter 

Soziales

Licht:

  • The Irish Organic Salmon Company ist ein wichtiger Arbeitgeber in einer strukturschwachen Region, der mit 10,38 EUR/Std. mehr als den staatlichen irischen Mindestlohn von 8,65 EUR/Std. zahlt. 
  • Trotz norwegischem Mutterkonzern besteht das Management und die Belegschaft aus Mitarbeitern aus der Region.
  • wenige Leiharbeiter
  • hohe Eigenverantwortung, inhaltliches Mitspracherecht und Förderung der Mitarbeiter
  • Health- and Safety-Manager für Arbeitssicherheit
  • „Social Club“ für Freizeitveranstaltungen und Charity Veranstaltungen
  • Unterstützung von Schulen (z. B. Versorgung mit Computern)
  • Ökofrost als Großhändler und Markeninhaber von Biopolar engagiert sich stark für das Gemeinwohl und seine Mitarbeiter (siehe Gemeinwohlbilanz inkl. faires Gehaltsmodell)

Schatten:

  • Obwohl The Irish Organic Salmon Company in seinen Geschäftsentscheidungen weitestgehend unabhängig ist, gehört das Unternehmen zum Mutterkonzern Marine Harvest ASA mit Sitz in Norwegen. Dieser multinationale Konzern ist der größte konventionelle Lachs-Züchter weltweit und aus unserer Sicht rein an Profitmaximierung interessiert. Die konventionellen Aquakulturen von Marine Harvest in Chile sind für uns aus ökologischer und sozialer Sicht in keiner Weise vertretbar. Lesen Sie unseren kritischen Bericht über den Mutterkonzern und Gründe, warum wir dennoch mit The Irish Organic Salmon Company zusammen arbeiten.

Arbeiter_Lachs 

Transparenz

Licht:

  • Auf der Verpackung steht, dass The Irish Organic Salmon Company den Lachs für Biopolar hergestellt hat. 
  • Ökofrost als Markeninhaber von Biopolar hat die Transparenz-Initiative gestartet und zeigt sich komplett offen für alle Kritiken, Zusatzinformationen und Weiterentwicklungen.
  • The Irish Organic Salmon Company hat von Anfang an die Initiative unterstützt und die komplette Erzeugung und Produktion für uns geöffnet (überdurchschnittliche Auskunftsbereitschaft inkl. der Erlaubnis überall zu fotografieren).
  • Ökofrost hat bereits zu Universitäten Kontakt aufgenommen, um gemeinsam an einer Weiterentwicklung der Transparenz-Initiative zu arbeiten.

Schatten:

  • Für die Bereiche Verpackung und Auslieferung in die Läden lagen leider noch keine Informationen vor, so dass dies nicht in die Bewertung mit eingeflossen ist. Dies soll bald eingearbeitet werden.
  • Über Transport und Lagerung wurde uns zwar Auskunft gegeben, nicht aber im überdurchschnittlichen Maße.  

Lachsabpackung

 

Downloads Hintergründe:

Hintergründe zu Aquakulturen (als PDF)
Kritischer Bericht zu Marine Harvest International (als PDF)
Gründe, warum wir mit The Irish Organic Salmon Company zusammenarbeiten (als PDF)

Downloads Bewertung:

Erzeuger-Fragebogen zur Umwelt (als PDF)
Großhandels-Fragebogen zur Umwelt (als PDF)
Lager-Fragebogen zur Umwelt (als PDF)
Fragebogen zum Tierwohl (als PDF)
Erzeuger-Fragebogen zum Sozialen (als PDF)
Großhandels-Fragebogen zum Sozialen (als PDF)
Lager-Fragebogen zum Sozialen (als PDF)

 

Herkunft Irland
Qualität Bio, Naturland
Kontrollstelle IE-ORG-04
Inhalt 160 g
Verwendung Bio Lachs-Filets lassen sich hervorragend braten oder dünsten und sind ideal für raffinierte Soßen, pfiffige Aufläufe und Gratins.
Zutaten Atlantischer Lachs* (Salmo salar),*aus ökologischer Aquakultur in Irland
Nährwerte Brennwert 836 kJ / 201 kcal
Fett 13 g
davon gesättigte Fettsäuren 2,1 g
Kohlenhydrate 0 g
davon Zucker 0 g
Eiweiß 21 g
Salz 0,10 g
Allergiehinweise

You may also like...

%d Bloggern gefällt das: